Boxen

Der Faustkampf ist wohl eine der ältesten Sportarten der Welt. Zeit an haben sich Kontrahenten im Zweikampf mit Fäusten gemessen. Der Boxsport entstand als diese Auseinandersetzungen einem Regelwerk unterworfen wurden. Ebenso wurden die Kämpfer mit gepolsterten Handschuhen / Boxhandschuhen ausgestattet und meist in Gewichtsklassen eingeteilt. Boxen ist eine Olympische Sportart und kann bis in das Jahr 680 v. Christus zurückverfolgt werden.

Die Ursprünge des modernen Boxens liegen in England. Daher spricht man zur Unterscheidung heute auch vom „klassischen englischen Boxen“.

Wie im Kickboxen, und Thaiboxen wird auch beim Boxen in Amateurboxen und Profiboxen unterschieden. Bei Amateurboxen gelten strengere Schutzvorschriften. Ebenso wird mehr Schutzausrüstung vorgeschrieben.

Boxen im ExitAsia

Im ExitAsia trainieren wir ein technisch hochwertiges Boxen an dem sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene unabhängig des Leistungsstands oder Fitnesslevels mitmachen können.

Unser Training ist in Aufwärmtraining, Haupttraining und Abwärmtraining gegliedert.

Die Aufwärmphase beinhaltet Seilspringen, dem Boxsport dienliche Gymnastik, Schattenboxen, Dehnübungen oder Basistechniktraining.

Die Inhalte der Haupttrainingsphase variieren je nach Schwerpunkt der Einheit. Darunter sind Angriffs- und Abwehrtechniken, Kombinationstraining, Geschwindigkeits- und Reaktionstraining, Ausdauer- und Krafttraining oder Ringstrategien. Alle Bereiche werden als Partnerübung, an Schlagpolstern und Sandsäcken geübt. Im Sparring werden die Techniken dann mit Schutzausrüstung am nicht kooperativen Partner trainiert. So lernt ihr unter kampfnahen Bedingungen das Gelernte umzusetzen

In der dritten, der cool down- oder Abwärmphase, stehen Krafttraining und/oder Dehnungsübungen auf dem Programm.

Trotz der Tatsache, dass nur stetiges Wiederholen der Techniken diese perfektioniert, haben wir uns ein abwechslungsreiches und ganzheitliches Training zum Ziel gesetzt. Jedes Mal das Gleiche „und täglich grüßt das Murmeltier Training” werdet ihr bei uns nicht finden. Da die Kurse in freundschaftlicher und rücksichtsvoller Atmosphäre stattfinden, ist die Verletzungsgefahr trotz möglichst großer Realitätsnähe auf ein Minimum reduziert.

Boxen ist ein optimales Fitness Training, weil alle Muskelgruppen trainiert werden. Ihr verbessert darüber hinaus eure Kondition, Koordination, Reaktionsvermögen und lernt euch realistisch zu verteidigen.

Du möchtest mehr über Boxen erfahren? Dann kicke auf diesen Link Boxen


thaiboxen-muaythai-boxen-kirchzarten